Gedanken für den 18. Juni 2020 - Earthrise

Earthrise
Bildrechte: NASA/Bill Anders
Earthrise

Dieses Bild trägt den Namen "Earthrise" und wurde am 24. Dezember 1969 vom Astronauten William Anders an Bord der Apollo 8-Mission gemacht. Der Aufgang des Heimatplaneten hinter dem Vordergrund der Mondoberfläche, die weiter unten besser zu sehen ist, gehört zu den monumentalsten Bildern des 20. Jahrhunderts.

Viele Astronauten berichten vom sogenannten "Overview-Effekt" - ein fundamentaler Wandel der Denkens aufgrund der Erlebnisse, den eigenen Heimatplaneten tatsächlich in Gänze und ohne Grenzen vor sich zu sehen.

Ehrfurcht vor der Schöpfung kann sich auch in dem ungläubigen Erstaunen über die Schönheit des Planeten Erde einstellen....

(Christian Weller)